Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gutscheine

eine schöne Geschenkidee

 


Kontakt

Carmen Geis

GInsterweg 2

65817 Eppstein-Bremthal

 

Mobil: 0151 - 15278631

 

Email: 

nailcare-more@gmx.de

Kontaktformular

 

 

Öffnungszeiten:

 Termine nur nach Vereinbarung.

 

Hier könnt Ihr auch meine Seite auf Facebook besuchen.

 

 

 

 

Nägel zu modellieren ist meine Leidenschaft.

 

Die Zufriedenheit meiner Kunden liegt mir sehr am Herzen. Deshalb versuche ich mich immer nach Ihren Wünschen zu richten.

Der Zeitaufwand ist bei mir sicher etwas höher als in anderen Studios. Sie erhalten jedoch gewissenhafte und sorgefältige Arbeit, die eben etwas länger dauern kann.

Sie erhalten bei mir:

- Naturnagelverstärkung
- Nagelverlängerung
- Wellness-Maniküre
- Kosm. Fußpflege
- Paraffinbad
- Nagelbeißerbehandlung
- Nailart
Ich arbeite mit Gel, Pulver-Flüssigkeit (Acryl) und UV-Polish.


Ausbildung zur Nageldesignerin u.a. durch folgende Seminare:

ABC Nailstore

Lichthärtung (Gel-System)

The Nail Fairy

Pulver/Flüssigkeit-System (Acryl)

The Nail Fairy

Naturnagelpflege (Maniküre und Pediküre)

The Nail Fairy

Elektrische Feile

The Nail Fairy

Nail Art

The Nail Fairy

Airbrush

The Nail Fairy

Problembewältigung/Problemnägel

Ungius Arts

Gel –System Aufbauseminar

 

Depilight GmbH     

Dauerhafte Haarentfernung und Hautbehandlung mit IPL

Beauty Sugar

Sugaring (Haarentfernung mit Zuckerpaste)

 

 

In der heutigen Zeit, in der das Geld knapp ist, ist es kein Wunder, dass auch in unserer Berufssparte häufig auf den Preis geschaut wird.

Immer wieder Mal werde ich darauf angesprochen, dass man in diesem oder jenem Studio weniger für die gleiche Arbeit verlangen würde. Leider ist der Beruf der Naildesignerin noch kein anerkannter Beruf. Auf Grund dessen müssen sich viele geschulte Naildesigner stetig mit solchen Fragen ihrer Kunden auseinandersetzen. Da es leider nicht nötig ist bei der Gewerbeanmeldung Schulungsnachweise vorzubringen, hat man es heute leider oft mit ungeschulten Mitstreitern zu tun, die ihr Handwerk nicht verstehen können, da ihnen das theoretische Hintergrund- und Fachwissen fehlt.

In meinem Studio werden nur Produkte renommierter Firmen und der KVO (Kosmetikverordnung) entsprechend verwendet, bevorzugt verarbeite ich Produkt deren Hersteller nur an zertifizierte Naildesigner verkaufen.